R.I.P. Nujabes

Es ist Herbst und dieser Sound passt grad einfach perfekt zu meinem Sonntags Kaffee. Auch wenn die Story die dahinter steckt eher etwas traurig ist, denn Jun Seba, bekannt als Nujabes verstarb am 26. Februar 2010 in Folge eines Autounfalls.
„Through his soulful music, Nujabes has touched so many people around the world, even beyond his dreams. He was a mysterious character to most as he avoided the public limelight, rarely conducted interviews, so only a few got to know the man behind the signature production. Yet it continued to amaze me how young listeners of all backgrounds learned of his enigmatic name, and expressed support for his music.“ Shing02

Advertisements

~ von nowmove - 10. Oktober 2010.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: