Ballad of the Black Gold

Talib Kweli & Hi – Tek aka Reflection Eternal mit dem  Track „Ballad of the Black Gold“ von ihrem letzten Album „Revolutions Per Minute“ aus dem Jahre 2010.
Die beiden Künstler lernten sich bei der Arbeit zu Hi-Teks Mixtape Hustle on the Side kennen.
Nachdem Sie 1997 bei Rawkus Records unter Vertrag gingen, machten sie sich als Duo auf dem Kultsampler „Soundbombing Vol.I“ einen Namen. Das Debütalbum „Train of Thought“ kam allerdings erst 3 Jahre später raus.
Abgesehen von den beiden Projektalben, haben beide natürlich auch Solo und mit anderen Künstlern zusammengearbeitet.
Das bekannteste „Nebenprojekt“ ist sicherlich das Black Star Album von Talib Kweli und Mos Def.

Auf jeden Fall spielt „Ballad of the Black Gold“ thematisch auf die Ölkrise an, schickes Video und deeper Sound.
Wäre nice wenn die Beiden sich nochmal für ein Album zusammen raufen würden.

Advertisements

~ von nowmove - 30. Juni 2011.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: