Selah Sue

Selah Sue, die mit bürgerlichem Namen Sanne Putseys heißt, veröffentlichte im März 2011 ihr Debutalbum. Das Album der 22 jährigen Belgierin wurde von Patrice und Dj Farhot produziert.
Ihre variantenreiche Stimme stellte sie unter anderem auf ihrer Deutschlandtour 2010 unter Beweis und so klingt ihr selbst-betiteltes Album, als ob sie nie etwas anderes gemacht hätte und untermalt mit der besonderen Mischung aus Funk, Soul und Reggae bestimmt das Ambiente der einen oder anderen schönen Sommernacht. Wer die Chance hat Selah Sue live zu erleben, sollte diese auf jeden Fall wahrnehmen – denn der Gänsehaut Faktor ist vorprogrammiert.
>>http://www.selahsue.com/

Advertisements

~ von nowmove - 26. August 2011.

4 Antworten to “Selah Sue”

  1. …also stimmlich und frisurentechnisch wäre selah in der lage eine lücke zu schließen, die amy winehouse durch ihren tod hinterlassen hat…

  2. I love reading these aritlces because they’re short but informative.

  3. Cool! That’s a clever way of looinkg at it!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: