([…so beautiful…])

ASA heißt eigentlich Bukola Elemide (*1982 in Paris), sie ist eine französisch-nigerianische Sängerin und Songwriterin.
Die ersten zwei Jahre ihres Lebens verbrachte sie in Paris.
Mit ihren Eltern zog sie dann als Zweijährige nach Lagos, in deren Heimat Nigeria. Hier lernte sie Gitarre zu spielen.
Als Erwachsene kehrte sie nach Paris zurück.
Aṣa singt auf Englisch und Yoruba.
Yoruba wird neben anderen Sprachen hauptsächlich in Südwest-Nigeria und z. T. in Benin und Togo gesprochen.
Ihr Name bedeutet „kleiner Falke“ in Yoruba.
Sie verbindet auf fast unverwechselbare Art und Weise viele Stile so z.B.: Funk, Pop, Reggae, Jazz, Folk, Soul und mischt fast immer Ihren afrikanischen Flair bei.
Auch wenn ich mich wiederholen sollte…so beautiful!

>>mehr Infos über ASA auf Discogs


Asa _ So beautiful


Asa _ Bamidele

Advertisements

~ von nowmove - 1. Dezember 2011.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: